Ein Kaleidoskop der Gefühle Poetry Slam ließ Theaterwerkstatt Quakenbrück aus allen Nähten platzen

Von Uwe Berning

Unter der Moderation von Sebastian Butte (rechts) traten fünf Poetry Slammer im Saal der Theaterwerkstatt auf. Den Wettbewerb entschied Kolja Fach (Fünfter von links) für sich; mit dabei (von links): August Klar, Conni Fauck, Eva Matz und Malte Küppers. Foto: Uwe BerningUnter der Moderation von Sebastian Butte (rechts) traten fünf Poetry Slammer im Saal der Theaterwerkstatt auf. Den Wettbewerb entschied Kolja Fach (Fünfter von links) für sich; mit dabei (von links): August Klar, Conni Fauck, Eva Matz und Malte Küppers. Foto: Uwe Berning
Uwe Berning

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN