zuletzt aktualisiert vor

Warnung aufgehoben Mehrere Hundert Feuerwehrkräfte löschen Großbrand in Quakenbrück

Die Lagerhalle auf dem ehemaligen Kynastgelände in Quakenbrück in Flammen. Foto: NWM-TVDie Lagerhalle auf dem ehemaligen Kynastgelände in Quakenbrück in Flammen. Foto: NWM-TV

Quakenbrück. Am Dienstagnachmittag ist eine Lagerhalle an der Artlandstraße in Quakenbrück in Brand geraten. Mehrere Hundert Feuerwehrleute rückten an. Am späten Abend rückte jedoch ein Großteil wieder ab: Der Brand war weitgehend gelöscht. Die Suche nach Glutnestern dauert an.

Sirenengeheul schrillte am Dienstagnachmittag durch die Quakenbrücker Neustadt. Zahlreiche Feuerwehren aus dem Nordkreis rückten an: An der Artlandstraße war eine Stahlhalle auf dem ehemaligen Kynast-Gelände in Brand geraten. Die schwarze R

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN