Trecker auf Tieflader Bauern aus dem Altkreis Bersenbrück starten zu Protestaktion in Berlin

Auf dem Hof von Sören Diersig-Espenhorst in Nortrup wurden die Trecker der Landwirte aus dem Nordkreis auf Tieflader verladen. Foto: Rolf KamperAuf dem Hof von Sören Diersig-Espenhorst in Nortrup wurden die Trecker der Landwirte aus dem Nordkreis auf Tieflader verladen. Foto: Rolf Kamper
Rolf Kamper

Quakenbrück. Nach Bonn und Hamburg haben sich die Landwirte aus dem Landkreis Osnabrück nun auch auf den Weg nach Berlin gemacht, um ihre Forderungen am Dienstag noch einmal direkt der Bundesregierung vorzutragen. Auch Landwirte aus dem Osnabrücker Nordkreis starteten am Montagabend in Richtung Bundeshauptstadt.

Die Bauern-Initiative „Land schafft Verbindung“ hatte zu der Protestaktion vor dem Brandenburger Tor aufgerufen, zu der heute mehr als 10 000 Teilnehmer aus ganz Deutschland erwartet werden. Am Montagnachmittag wurden auf dem Hof von Sören

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN