Besonderer Gottesdienst Heavy-Metal-Fans bekommen in Nortrup nicht nur etwas "auf die Ohren"

Die Pommesgabel gilt als das Symbol für Heavy Metal – am Samstag, 23. November 2019, wird sie in der Dorotheen-Kirche in Nortrup wieder zu sehen sein. Foto: Björn Thienenkamp/ArchivDie Pommesgabel gilt als das Symbol für Heavy Metal – am Samstag, 23. November 2019, wird sie in der Dorotheen-Kirche in Nortrup wieder zu sehen sein. Foto: Björn Thienenkamp/Archiv
Björn Thienenkamp

Nortrup. Heavy Metal, Gothic, Samba-Rhythmen – Uwe Brand, Berufsschulpastor an den Berufsbildenden Schulen in Bersenbrück, hat schon viele ungewöhnliche Gottesdienste gestaltet. Am Samstag, 23. November 2019, um 19 Uhr feiert er zum dritten Mal einen Heavy-Metal-Gottesdienst in der Dorotheen-Kirche in Nortrup.

Die Bramscher Metal-Band Fountain sorgt laut Ankündigung mit ihrer Musik für harten Metal-Sound, teilte Brand mit. Im Gottesdienst werde es aber auch das Angebot der persönlichen Segnung geben.(Weiterlesen: Zweiter Heavy-Metal-Gottesdiens

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN