Interview mit Wilfried Fellmann Leiter des Bundeswehrstandortes Quakenbrück geht mit Wehmut

Seit 12 Jahren hat Flottenapotheker Wilfried Fellmann das Komando am Bundeswehrstandort Quakenbrück. Am 25. September 2019 übergibt er die Leitung des Versorgungs- und Instandsetzungszentrums (VIZ) Sanitätsmaterial an Flottillenapotheker Martin Pape. Foto: Mirko NordmannSeit 12 Jahren hat Flottenapotheker Wilfried Fellmann das Komando am Bundeswehrstandort Quakenbrück. Am 25. September 2019 übergibt er die Leitung des Versorgungs- und Instandsetzungszentrums (VIZ) Sanitätsmaterial an Flottillenapotheker Martin Pape. Foto: Mirko Nordmann

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN