Umzug an die Bürgerstraße Quakenbrücker Friseursalon Cinman feiert Neueröffnung

Von Bernard Middendorf

Bürgermeister Matthias Brüggemann gratulierte Friseurmeisterin Ilana Cinman (Dritte von links) und ihren Mitarbeiterinnen zur Neueröffnung des Salons an der Bürgerstraße 9 in Quakenbrück. Foto: Bernd MiddendorfBürgermeister Matthias Brüggemann gratulierte Friseurmeisterin Ilana Cinman (Dritte von links) und ihren Mitarbeiterinnen zur Neueröffnung des Salons an der Bürgerstraße 9 in Quakenbrück. Foto: Bernd Middendorf

Quakenbrück. Moderner und größer präsentiert sich der neue Salon, den Friseurmeisterin Ilana Cinman kürzlich an der Bürgerstraße 9 in Quakenbrück eröffnet hat. Zu diesem Anlass gratulierte auch Bürgermeister Matthias Brüggemann.

Ilana Cinman legte 1997 in Oldenburg ihre Meisterprüfung ab und machte sich 2011 in Quakenbrück selbstständig. Zwei Jahre später eröffnete sie eine weitere Filiale an der Hauptstraße 22 in Nortrup. Ihr Team mit insgesamt elf Mitarbeiterinnen – davon sieben allein in Quakenbrück – ist an sechs Tagen in der Woche für die Kunden da. Großzügige Räume, moderne Frisuren für Damen und Herren, Beratung und neueste Trends gehören zum großen Angebot.

Parkplätze direkt am Haus

„Der Ausbau hat lange gedauert, aber ich bin stolz auf den neuen Friseursalon“, gesteht sie. „Für unsere Kunden haben wir direkt am Haus drei Parkplätze.“ Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich hinter dem Gebäude; die Einfahrt erfolgt über die Minister-Karl-Möller-Straße.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN