Auch Räume für die Jugendarbeit Pausenhalle für Grundschule Menslage soll Anfang 2020 gebaut werden

Im alten Menslager Schulgebäude gegenüber der Grundschule richtet die Samtgemeinde Artland eine Pausenhalle ein. Foto: Christian GeersIm alten Menslager Schulgebäude gegenüber der Grundschule richtet die Samtgemeinde Artland eine Pausenhalle ein. Foto: Christian Geers
Christian Geers

Menslage/Quakenbrück. Die Samtgemeinde Artland will Anfang 2020 mit dem Bau einer Pausenhalle für die Grundschule Menslage beginnen. Eingerichtet werden soll sie in der alten Schule. Auch ein Raum für die Jugendarbeit werde in den Plan integriert, berichtete Erster Samtgemeinderat Frank Wuller jüngst im Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt der Samtgemeinde.

Bereits im September vergangenen Jahres hatte sich der Artländer Samtgemeinderat einstimmig für eine rund 170 Quadratmeter große Pausenhalle in dem leerstehenden alten Schulgebäude und gegen einen Neubau entschieden. Nach den Entw

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN