Gaststätte feiert achten Geburtstag Premiere für die Kantinen-Hausband in Quakenbrück

Von Bernard Middendorf

Die Kantinen-Hausband mit Kosta Giddens, Wirt der Kultgaststätte, Lutz Penning und Mario Hielscher feiert Premiere. Foto: Bernard MiddendorfDie Kantinen-Hausband mit Kosta Giddens, Wirt der Kultgaststätte, Lutz Penning und Mario Hielscher feiert Premiere. Foto: Bernard Middendorf
Bernard Middendorf

Quakenbrück . Musikfreaks, aufgepasst: Die Gaststätte „Kantine“ am Bahnhof öffnet pünktlich zum Frühlingsmonat wieder ihre Tore, und das – so die Ankündigung – mit einer ganz besonderen Überraschung.

Auf der kleinen Bühne wird es am Freitag, 1. März, ab 19 Uhr Livemusik vom Feinsten geben. Gefeiert wird gleichzeitig Geburtstag: Am 1. März besteht die Kantine genau acht Jahre.

Der Clou: Klassik trifft Moderne, würde man auf internationalem Konzertparkett sagen, denn Kosta Giddens, der Wirt der Kultgaststätte, hat zusammen mit Lutz Penning – Dirigent des Chorforums – die „Kantinen-Hausband“ gegründet, die am Freitag Premiere hat. Dritter im Bunde ist Mario Hielscher, alter Hase mit viel Erfahrung in Formationen wie Real Spirit, aber auch in der Dijaco Bigband.

„Ich bin öfter Gast hier und kenne Kosta und Bob Giddens durch ihre Auftritte mit Cliff Barnes and the fear of winning. So entstand die Idee zu unserem Projekt“, erzählt Lutz, der als Leadsänger ausgeguckt ist. Er spiele Bass, aber gerne auch Keyboard, eigentlich „alles, was Tasten hat“. Und er sei Leiter des Chorforums, erinnert Kosta an weitere Qualitäten des Allrounders. Mario ist langjähriger Gitarrist. Er studierte Musik in Los Angeles und wird Groovy Sounds für die Besucher aus seinem Instrument herauskitzeln. 

Als Schlagzeuger kennen selbst viele Stammgäste Kosta vermutlich noch nicht. Das kann man nachholen. „Die Kantine ist wieder da“, sagt der. „Wir haben mehr als 25 Titel im Repertoire, da ist für jeden was dabei. Livemusik von uns gibt es Freitag ab 19 Uhr und danach etwa alle zwei Monate.“ Ab Mai steigt auch wieder an jedem ersten Donnerstag im Monat die After-Work-Party. kündigt er an. mi


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN