An der Langen Straße 59 Aktionskaufhaus Woolworth hat Filiale in Quakenbrück eröffnet

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Zur Neueröffnung der Woolworth-Filiale in Quakenbrück gratulierten die IQ-Mitglieder Jürgen Holterhus und Martin Eckholt (von links) sowie für die Stadt Quakenbrück Stadtdirektor Claus Peter Poppe (Dritter von links) und Franz-Georg Gramann (rechts) Filialleiterin Julia Maurer und Bezirksleiter Sven Pulnar. Foto: Christian GeersZur Neueröffnung der Woolworth-Filiale in Quakenbrück gratulierten die IQ-Mitglieder Jürgen Holterhus und Martin Eckholt (von links) sowie für die Stadt Quakenbrück Stadtdirektor Claus Peter Poppe (Dritter von links) und Franz-Georg Gramann (rechts) Filialleiterin Julia Maurer und Bezirksleiter Sven Pulnar. Foto: Christian Geers

Quakenbrück. Die Kaufhauskette Woolworth hat am Donnerstag ihre Filiale in Quakenbrück eröffnet. Um Punkt 9 Uhr begann der Geschäftsbetrieb im früheren K+K-Markt an der Langen Straße.

Schon in der ersten Stunde strömten die Kunden in das Geschäft, berichtete Bezirksleiter Sven Pulnar, als er zusammen mit Filialleiterin Julia Maurer auch die Vertreter der Stadt Quakenbrück und der Initiative Quakenbrück (IQ) begrüßte. Sowohl Kommune als auch Wirtschaftsgemeinschaft wünschten dem Unternehmen einen guten Geschäftsstart in der Burgmannstadt.

Verkaufsfläche 1000 Quadratmeter groß

An der Langen Straße 59 nahe der Hohen Pforte steht eine Verkaufsfläche von rund 1000 Quadratmetern zur Verfügung, auf der das Aktionskaufhaus rund 6000 Artikel für den täglichen Bedarf anbietet. Zur Neueröffnung präsentierte Woolworth „besonders günstige Angebote und Aktionen“ sowie auch einige Gewinnspiele für die Kunden. Woolworth, nach eigenen Angaben als Aktionskaufhaus bezeichnet, bietet Dekorationsartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik und Drogerieartikel, Accessoires, Geschenkartikel, Kurzwaren und Wolle, Koffer, Heimtextilien, Tierzubehör sowie Bekleidung für Damen, Herren und Kinder. Dazu gehören auch Eigenmarken und Markenprodukte.

Quakenbrück einer von 40 Woolworth-Standorten in Niedersachsen

Kurz nach dem Auszug des K+K-Marktes, der im Oktober vergangenen Jahres innerhalb der Quakenbrücker Innenstadt von der Langen Straße an der Josef-Vonier-Straße umgezogen war, hatte Woolworth-Unternehmenssprecherin die Eröffnung einer Filiale in der Burgmannstadt angekündigt. Als Zeitpunkt hatte sie das Frühjahr 2019 genannt. Mit einem Geschäft in Quakenbrück schließe das Unternehmen eine Lücke im Filialnetz. Woolworth will laut Ankündigung die Zahl der bundesweiten Standorte von derzeit 370 auf 800 erhöhen. Neben der Filiale in Quakenbrück betreibt das Unternehmen mehr als 40 weitere Standorte in Niedersachsen.

Geöffnet hat die Woolworth-Filiale in Quakenbrück montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 16 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN