Jahresabschluss des Heimatvereins Folkband Driewers spielt am 23. November in Nortrup

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Driewers sind am 23. November in der Mehrzweckhalle der Grundschule Nortrup zu Gast. Foto: DriewersDie Driewers sind am 23. November in der Mehrzweckhalle der Grundschule Nortrup zu Gast. Foto: Driewers

Nortrup Die Bramscher Folkband Driewers gastiert am Freitag, 23. November, um 19.30 Uhr bei der Jahresabschlussveranstaltung des Heimatvereins Nortrup in der Mehrzweckhalle der Grundschule.

Die Driewers (zu Hochdeutsch: Die Herumtreiber) gibt es seit 1997. Ihre musikalischen Wurzeln liegen zum einen im plattdeutschen Bereich, darüber hinaus aber auch in der internationalen Folklore. Die Musiker haben Fernseh- und Rundfunkauftritte absolviert und mehrere CDs veröffentlicht. Viele Lieder ihres reichhaltigen Repertoires haben sie selbst getextet und komponiert. Die Besetzung der Gruppe mit zwei Perkussionisten sorgt dabei für Rhythmus, Schmalz und Schmackes. Zu den Driewers gehören Peter Börs (Bass, Gesang), Rainer Drewes (Gesang, Mandoline, Gitarre), Alfred Figura (Piano, Saxophon), Günther Kruse-Joachim (Gitarre, Gesang) und Moncef Zorgati (Darbouka, Percussions). Das Programm wird durch weitere Textbeiträge bereichert. Die Besucher können sich auf einen unterhaltsamen Abend einstellen.

Eintrittskarten zum Preis von 8 Euro sind im Vorverkauf bei der Tankstelle Hackmann, Kreissparkasse und Raiffeisenbank sowie BFT Tankstelle am Bahnhof erhältlich. Restkarten zum Preis von 10 Euro gibt es an der Abendkasse.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN