Mitmachaktionen für Alt und Jung Familientag beim Quakenbrücker Burgmannsfest

Von Alexandra Lüders, 12.09.2018, 17:47 Uhr
Der Kinderkünstler Heiner Rusche wird am Sonntag ab 13 Uhr die jüngsten Besucher mit musikalischen Späßen auf der Marktplatz-Bühne beglücken. Foto: Heiner Rusche

Quakenbrück. Im Rahmen des Burgmannsfestes (14. bis 16. September 2018) laden die Mitglieder der Initiative Quakenbrück Alt und Jung am verkaufsoffenen Sonntag, 16. September 2018, zum Familientag mit vielen Aktionen zum Mitmachen und Zuschauen ein.

Denn auf den acht Bühnen treten diverse Musik- und Tanzgruppen auf. Der Büchermarkt des Stadtmuseums und der Medienflohmarkt der Samtgemeindebücherei lädt von 11 bis 17 Uhr zum Stöbern ein. Der traditionelle Frühschoppen lockt mit der Liveband „The Beat“ und 30 Litern Freibier viele Besucher ab 11 Uhr an den St. Antoniort. Aber auch an der Hohen Pforte dürfte schon ab 10.30 Uhr gute Stimmung herrschen. Denn auf der Bühne begeistert die Band „Dos Hombres“ mit einem tollen Sound ihre Zuhörer, die sich kulinarisch mit Burgmannsbrötchen, Zwiebelkuchen und Federweißer verwöhnen lassen. Ab 15 Uhr zeigt eine Tanzgruppe der Tanz- und Sportkantine ihre Künste.

Goldwaschanlage, Bällebad und Hüpfburg

Anschließend macht DJ Sven Musik, gefolgt vom Quakenbrücker Männerchor, dessen beliebtes Liedrepertoire ab 16 Uhr erklingt. Auf der OGM-Bühne haben die Tanzmäuse ab 14 Uhr ihren Auftritt, während die Musical-AG um 15 Uhr und die Schulband des Artland-Gmynasiums um 16 Uhr zu hören sind. Schon ab 12 Uhr bläst die Burgmannskapelle flotte Rhythmen vor der Gaststätte Thöle, gefolgt von der Oldieband „RockTogether“ um 15 Uhr. Vor dem Bistro „Zwanzig nach zehn“ ist ab 14 Uhr die Elstener Jugendblaskapelle zu Gast. Rund um die Bühnen verlocken Getränke-, Imbissstände und Cocktailbars zum Schmausen und Genießen. Die Kinder vergnügen sich mit dem Glücksrad, auf Karussells, an der Goldwaschanlage der Volksbank (11 bis 17 Uhr), im Bällebad, auf der Hüpfburg und mit dem Kinderkünstler Heiner Rusche, der ab 13 Uhr auf der Marktplatz-Bühne seine Späße treibt.

Im Anschluss präsentiert hier das Gesundheitsstudio Drei Fit ab 15 Uhr eine sportliche Darbietung. Rund um die Bühne Menslage haben die Geschäftsleute diverse Verkaufs-, Imbiss- und Getränkestände sowie eine Kinderbelustigung engagiert. Ein Alleinunterhalter sorgt hier ab 15 Uhr für gute Laune.

Alle Events sind kostenlos und Open-Air. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung. Weitere Infos unter www.burgmannsfest.de und auf den ausliegenden Flyern.

Sehen Sie nicht den vollständigen Artikel? Klicken Sie hier für die erweiterte Darstellung. »

Jetzt anmelden, um mehr zu lesen
Jetzt DigitalBasis bestellen
Service
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kundeninformationen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Mediadaten | Onlinewerbung

Weitere Angebote, Partner und Unternehmen der NOZ MEDIEN