Crash auf der Hauptstraße 21-Jährige in Badbergen bei Unfall schwer verletzt

Schwer Verletzungen erlitt eine 21 Jahre alte Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Badberger Hauptstraße. Symbolfoto/Archiv: Michael HehmannSchwer Verletzungen erlitt eine 21 Jahre alte Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Badberger Hauptstraße. Symbolfoto/Archiv: Michael Hehmann

pm/cg Badbergen. Eine 21 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in Badbergen schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Wagen aus Unachtsamkeit auf ein landwirtschaftliches Gespann aufgefahren.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, ereignete sich der Unfall am Freitagnachmittag auf der Hauptstraße im Badberger Ortskern. Gegen 15 Uhr war ein 24-Jähriger mit einem landwirtschaftlichen Gespann auf der Hauptstraße (Landesstraße 75) in Richtung Bundesstraße 68 unterwegs. In Höhe der Einmündung Nordstraße bremste er stark ab, da ein 63 Jahre alter Radfahrer mit seinem E-Bike die Straße offenbar überqueren wollte. Die 21-jährige Autofahrerin, die sich mit ihrem Opel hinter dem 24-Jährigen befand, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Auto musste abgeschleppt werden

Sie stieß mit dem landwirtschaftlichen Gespann zusammen und erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte die Frau in ein Krankenhaus. Ihr Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden, so die Polizei.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN