Zeugen gesucht Polizei meldet zwei Autoaufbrüche in Quakenbrück

In der Quakenbrücker Innenstadt sind in der Nacht zu Montag zwei Autos aufgebrochen worden. Symbolfoto: dpa/ArchivIn der Quakenbrücker Innenstadt sind in der Nacht zu Montag zwei Autos aufgebrochen worden. Symbolfoto: dpa/Archiv

Quakenbrück. Autoknacker waren in der Nacht zu Montag im Quakenbrücker Stadtgebiet unterwegs.

Wie die Polizei mitteilt, warfen unbekannte Täter am frühen Montagmorgen gegen 2.20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße mit einem Stein die Seitenscheibe eines VW Touran ein. In der nahegelegenen Kreuzstraße kam es gegen 2.30 Uhr auf gleiche Art und Weise zu einem weiteren Pkw-Aufbruch. Hier machten sich die Täter laut Polizeibericht an der Seitenscheibe eines VW Golf zu schaffen gemacht. Das Diebesgut steht bislang noch nicht fest. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690, in Verbindung zu setzen.