Vorfall in der Wilhelmstraße Zeugen gesucht nach Autoaufbruch in Quakenbrück

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Quakenbrück ist am frühen Donnerstagmorgen ein Auto aufgebrochen worden. Abgestellt war es in der Wilhelmstraße. Symbolfoto: dpaIn Quakenbrück ist am frühen Donnerstagmorgen ein Auto aufgebrochen worden. Abgestellt war es in der Wilhelmstraße. Symbolfoto: dpa

Quakenbrück. Ein unbekannter Täter hat am frühen Donnerstagmorgen in Quakenbrück ein Auto aufgebrochen. Ob er Beute gemacht hat, ist noch unklar.

Ausgesucht hatte sich der Täter nach Angaben der Polizei eine in der Wilhelmstraße abgestellte schwarze Mercedes E-Klasse. Der unbekannte Täter schlug zwischen 2.15 und 2.50 Uhr zwei Seitenscheiben des am Fahrbahnrand unweit des Luisencenters geparkten Autos ein und durchsuchte den Innenraum. Ob er dabei Beute machte, ist momentan noch unklar. Wer in der Nacht verdächtige Personen bemerkt hat, sollte sich bei der Polizei Bersenbrück, Telefon 05439/9690, melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN