Generalversammlung Schützenbund Wehdel-Grönloh ehrt verdiente Mitglieder

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Präsident Werner Meier (links) ehrte verdiente Mitglieder des Schützenbundes Wehdel-Grönloh. Unser Bild zeigt sie mit den alten und neuen Vorstandsmitgliedern; hintere Reihe von rechts: Carina Nörenberg, Hendrik Smolny, Carina Kramm, Ingrid Siltmann, Margarete Heil, Silke Brügger, Philipp Einfeldt, Gernot Nehmelmann, Ferdinand Fangmann, Dirk Landwehr; sitzend, von links: Hermann Sickmann, Dieter Borgmann, Friedrich-Wilhelm Aumann. Foto: Schützenbund Wehdel-GrönlohPräsident Werner Meier (links) ehrte verdiente Mitglieder des Schützenbundes Wehdel-Grönloh. Unser Bild zeigt sie mit den alten und neuen Vorstandsmitgliedern; hintere Reihe von rechts: Carina Nörenberg, Hendrik Smolny, Carina Kramm, Ingrid Siltmann, Margarete Heil, Silke Brügger, Philipp Einfeldt, Gernot Nehmelmann, Ferdinand Fangmann, Dirk Landwehr; sitzend, von links: Hermann Sickmann, Dieter Borgmann, Friedrich-Wilhelm Aumann. Foto: Schützenbund Wehdel-Grönloh

Badbergen. Langjährige Mitglieder hat der Schützenbund Wehdel-Grönloh in seiner Generalversammlung ausgezeichnet.

Präsident Werner Meier berichtete in der Zusammenkunft von einem erfreulich verlaufenen Schützenjahr 2017. Gut besuchte Veranstaltungen seien aber auch in Zukunft ebenso notwendig und wünschenswert, wie Engagement und Eigenleistung, um den Schützenbund fit zu halten für die Zukunft, sagte der Präsident.

Mitglieder stimmen für Beitragserhöhung

Die angekündigte Anpassung der Mitgliedsbeiträge diskutierten die Mitglieder nach Vereinsangaben lebhaft und verabschiedeten sich schließlich mit großer Mehrheit. Aus dem Vorstand des Schützenbundes Wehdel-Grönloh schieden nach langjähriger Mitarbeit Ingrid Siltmann, Silke Brügger und Gernot Nehmelmann aus. An ihre Stelle wählte die Versammlung Carina Kramm, Hendrik Smolny und Marcel Ellens.

„Schnupperkurs“ für Jugend

Sozusagen als „Schnupperkurs“ werden ab sofort auch zwei Vertreter der Schützenjugend im jährlichen Wechsel an den Vorstandsveranstaltungen teilnehmen, zunächst vertreten durch Carina Nörenberg und Philipp Einfeldt. Zum Abschluss der Veranstaltung ehrte Präsident Werner Meier noch folgende Mitglieder: Dieter Borgmann gehört dem Schützenbund Wehdel-Grönloh seit 60 Jahren an, Friedrich-Wilhelm Aumann und Hermann Sickmann sind seit 50 Jahren Mitglied. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Ingrid Siltmann, Margarete Heil und Ferdinand Fangmann geehrt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN