Polizei ertappt Dieb auf frischer Tat Quakenbrücker stiehlt Fahrrad für seine Frau

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Zivilstreife der Polizei hat am frühen Sonntagmorgen in Quakenbrück einen Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt. Symbolfoto: Michael GründelEine Zivilstreife der Polizei hat am frühen Sonntagmorgen in Quakenbrück einen Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt. Symbolfoto: Michael Gründel

Quakenbrück. Eine Zivilstreife der Polizei hat am frühen Sonntagmorgen in Quakenbrück einen Fahrraddieb auf frischer Tat erwischt. Der gab an, das Rad für seine Frau gestohlen zu haben.

Die Beamten bemerkten laut Pressemeldung am Sonntag gegen 1.50 Uhr einen Fußgänger, der sich am Busbahnhof in der Theisstraße „in auffälliger Weise“ für ein dort abgestelltes Fahrrad interessiert habe. Schließlich nahm der 35-jährige Mann das unverschlossene Damenfahrrad mit und schob dieses in Richtung Innenstadt weg.

Zivilstreife unterwegs

Als die Streife den Mann kontrollierte und auf das Fahrrad ansprach, gab der Quakenbrücker den Diebstahl zu. Und als die Beamten die Begründung hörten, staunten sie nicht schlecht: Das Rad sei aber nicht für ihn bestimmt gewesen, sondern für seine Ehefrau, die es Rad gut hätte gebrauchen können.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN