Bestes Kundenmagazin gestaltet Artländer mit German Design Award 2018 ausgezeichnet

Meine Nachrichten

Um das Thema Samtgemeinde Artland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf der Ambiente in Frankfurt erhielt das Kuhl-Frenzel-Team mit Hermann Kuhl (links), Antje Vaya und Daniel Waltermann den German Design Award 2018. Foto: Rat für Formgebung/Lutz SternsteinAuf der Ambiente in Frankfurt erhielt das Kuhl-Frenzel-Team mit Hermann Kuhl (links), Antje Vaya und Daniel Waltermann den German Design Award 2018. Foto: Rat für Formgebung/Lutz Sternstein

Nortrup/Osnabrück. Der aus Nortrup stammende Hermann Kuhl ist während der Konsumgütermesse Ambiente in Frankfurt mit einem German Design Award 2018 ausgezeichnet worden.

Die in Osnabrück ansässige Agentur Kuhl/Frenzel wurde für die Gestaltung des Kunden- und Mitarbeitermagazins „Bauwerk+Wir“ der MBN Bau AG aus Georgsmarienhütte nach eigenen Angaben mit einer der höchsten deutschen Designauszeichnungen prämiert. Mehr als 5000 Gestalter aus mehr als 50 Nationen hatten am diesjährigen Wettbewerb teilgenommen, teilt die Agentur in einem Pressetext mit. Mit dem German Design Award zeichnet der Rat für Formgebung international wegweisendes Design aus. Um die Vielfalt der Produkt- und Kommunikationskultur angemessen abzubilden, ist der Wettbewerb in die Segmente Excellent Product Design und Excellent Communications Design gegliedert. Diese decken alle Bereiche des täglichen Lebens ab. In jeder der Wettbewerbskategorien werden die Auszeichnungen Gold, Winner und Special Mention vergeben. Kuhl/Frenzel habe in der Kategorie Excellent Communications Design die Auszeichnung „Winner“ erhalten, heißt es in dem Schreiben. Das von ihnen gestaltete Kundenmagazin „Bauwerk+Wir“ habe bereits 2017 einen Iconic Award gewonnen.

Abitur in Quakenbrück gemacht

Hermann Kuhl, der 1988 am Artland-Gymnasium in Quakenbrück Abitur gemacht hat, gründete nach eigenen Angaben im Jahr 2004 mit seinem Partner Jörg Frenzel die Kuhl/Frenzel GmbH & Co. KG als Agentur für Kommunikation mit Schwerpunkten in Konzeption und Design. Das zwölfköpfige Team aus Osnabrück betreut Kunden aus den Bereichen Immobilien, Architektur, Hochschule, Kultur und Industrie. An der Schnittstelle von Grafik-Design und Architektur entwickelt Kuhl/Frenzel Corporate Designs, Kommunikationslösungen und Leitsysteme für Print und Web.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN