Zwischen Quakenbrück und Badbergen Sattelschlepper rutscht auf der B 68 in einen Graben

Auf der B68 zwischen Quakenbrück und Badbergen ist am Dienstagabend ein Sattelschlepper in den Graben gerutscht. Foto: NWM-TVAuf der B68 zwischen Quakenbrück und Badbergen ist am Dienstagabend ein Sattelschlepper in den Graben gerutscht. Foto: NWM-TV

Badbergen. Auf der Bundesstraße 68 zwischen Quakenbrück und Badbergen ist am Dienstagabend ein Sattelschlepper in den Graben gerutscht.

Nach Angaben der Polizei ist am Dienstagabend ein Sattelschlepper auf der B68 in Höhe Lechterke auf glatter Straße in einen Graben gerutscht. Für die Bergung des Sattelschleppers musste die B68 zwischen Quakenbrück und Badbergen voll gesperrt werden. Der Fahrer blieb unverletzt.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN