Ein Artikel der Redaktion

Fluchterfahrung prägte Jubilarin Viel verloren, aber nie den Lebensmut: Frieda Kühn aus Salzbergen wird 100

Von Anne Bremenkamp | 25.05.2022, 07:23 Uhr

Seit den 1960er Jahren lebt Frieda Kühn in Salzbergen. Zuvor nahm ihr die Flucht vor dem Krieg viel: die Heimat, auch einen Sohn. Heute feiert die Seniorin zufrieden ihren 100. Geburtstag - auch weil sie eine treue Helferin hat.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden