Nachfolger von Leferink Casper führt Förderverein der Grundschule Salzbergen an

Der  Förderverein der Grundschule in Salzbergen: Anke Leverink (links) wurde als Vorsitzende verabschiedet. Robin Casper (rechts) ist Nachfolger. Vorne rechts ist Schulleiter André Steinforth. Foto: Alfred MöllerDer Förderverein der Grundschule in Salzbergen: Anke Leverink (links) wurde als Vorsitzende verabschiedet. Robin Casper (rechts) ist Nachfolger. Vorne rechts ist Schulleiter André Steinforth. Foto: Alfred Möller

Salzbergen. Robin Casper ist neuer Vorsitzender des Fördervereins der Grundschule Salzbergen. Er löst die Gründungsvorsitzende Anke Leferink ab, die ihren Rückzug aus der ersten Reihe angekündigt hatte.

In der Mitgliederversammlung hatte diese zuvor den Mitgliedern die umfangreichen Maßnahmen und Projekte des abgelaufenen Jahres erläutert. Besondere Aufmerksamkeit wurde dabei auf die Teilnahme am Projekt „Macht euren Schulhof fit für die Zukunft!“ der Deutschen Umweltstiftung gelegt. Schulleiter André Steinforth berichtete über den aktuellen Stand. Ein Ergebnis der Bewerbung solle im Frühjahr bekannt gegeben werden. Immer wieder erreichen Spenden und Zuwendungen den Verein, sodass sich einige kostenintensivere Maßnahmen realisieren ließen.

Verein ist mittlerweile sechs Jahre alt

In diesem Jahr standen turnusgemäß Vorstandswahlen für den mittlerweile sechs Jahre alten Verein an. Nachdem bereits vor zwei Jahren drei von vier Vorstandsmitgliedern ausgeschieden und die Positionen neu besetzt worden waren, hatte für dieses Jahr die Gründungsvorsitzende Anke Leferink ihren Rückzug aus der ersten Reihe angekündigt.

Neuer Vorsitzender des rund 140 Mitglieder starken Vereins ist nun Robin Casper, der bisher ihr Stellvertreter war. Ihm zur Seite stehen die Vorstandsmitglieder Bianca Diekamp (Zweite Vorsitzende), Tanke Kaiser (Kassiererin) und Lucia Kaiser (Schriftführerin). Als Kassenprüferin schied nach sechs Jahren Annette Kaiser aus. Ihre Aufgabe übernimmt nun Clarissa Löcken, gemeinsam mit Sabine Ricken, die wiedergewählt wurde.

Robin Casper verabschiedete die bisherige Vorsitzende Anke Leferink mit einem herzlichen Dankeschön für die geleistete Arbeit und überreichte ein Geschenk. Diese versprach, weiterhin für Aktivitäten rund um den Verein zur Verfügung zu stehen, was mit Applaus zur Kenntnis genommen wurde. Im Rahmen der Versammlung überbrachte eine Abordnung des Salzbergener Vereins „De Steider Rasenrenner“ eine Spende in Höhe von 333 Euro an den Förderverein.

Mehr aus Salzbergen lesen Sie in unserem Ortsportal.


0 Kommentare