In den Ruhestand verabschiedet Kruse war seit 1973 bei der Polizei in Salzbergen

Meine Nachrichten

Um das Thema Salzbergen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Polizeihauptkommissar Franz Timmer (Polizei Spelle) und Karl-Heinz Brüggemann haben jetzt Johann Kruse gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Kaiser und Polizeihauptkommissar Ludger Schräer verabschiedet (v. l.)Foto: PolizeiPolizeihauptkommissar Franz Timmer (Polizei Spelle) und Karl-Heinz Brüggemann haben jetzt Johann Kruse gemeinsam mit Bürgermeister Andreas Kaiser und Polizeihauptkommissar Ludger Schräer verabschiedet (v. l.)Foto: Polizei

Salzbergen. Jetzt hat der Leiter der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, Leitender Polizeidirektor Karl-Heinz Brüggemann, den Leiter der Polizeistation Salzbergen, Polizeihauptkommissar Johann Kruse, nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet.

Neuer Leiter der Polizeistation wurde Polizeihauptkommissar Ludger Schräer. Kruse war im Oktober 1969 in den Dienst der Polizei Niedersachsen getreten. Nach der Ausbildung ist er bereits im April 1973 zur Polizei nach Salzbergen gekommen, wo er durchgehend tätig war. Seit Anfang Dezember 2004 war er mit der Leitung der Polizeistation betraut.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN