Erfolgreiches Schutzkonzept Erste Impfung gegen Corona im Altenheim Haus St. Josef in Salzbergen

Daumen hoch fürs Impfen: Heike Schmale kam nach der Nachtwache direkt zum Impfen.Daumen hoch fürs Impfen: Heike Schmale kam nach der Nachtwache direkt zum Impfen.
Haus St. Josef

Salzbergen. Wichtiger Besuch im Haus St. Josef in Salzbergen: Ein mobiles Team des Impfzentrums Lingen kam, um die erste von zwei notwendigen Impfungen bei Bewohnern und Mitarbeitern des Altenheims durchzuführen.

Der Schutz der Bewohner im Haus St. Josef steht seit Beginn der Corona-Pandemie im Mittelpunkt der Arbeit im Haus St. Josef, heißt es in einer Mitteilung der Einrichtung. Mit einem Schutzkonzept, welches immer wieder angepasst wurde, sei&nb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN