"Wasseratten" Beispiel für Inklusion Spaß am Schwimmen kennt in Salzbergen keine Grenzen

Von Sebastian Hamel

Die "Wasserratten" haben viel Spaß bei ihren Treffen in der Schwimmhalle in Salzbergen. Und sie hoffen, dass dies auch nach den Coronazeiten wieder so sein wird wie auf diesem Bild aus dem Archiv. Foto: Sebastian HamelDie "Wasserratten" haben viel Spaß bei ihren Treffen in der Schwimmhalle in Salzbergen. Und sie hoffen, dass dies auch nach den Coronazeiten wieder so sein wird wie auf diesem Bild aus dem Archiv. Foto: Sebastian Hamel

Salzbergen. Auch wer körperlich oder geistig beeinträchtigt ist, kann ein guter Schwimmer werden: Das beweisen die „Wasserratten“, die sich immer freitagnachmittags in der Schwimmhalle Salzbergen treffen. Der besondere Kursus ist ein inklusives Angebot der DLRG-Ortsgruppe Salzbergen für Kinder und Jugendliche mit Handicap.

Deleniti ea nobis itaque cumque aperiam ipsum. Quia error quod cumque suscipit inventore amet blanditiis. Cum velit consequatur voluptas nisi culpa. Nihil quis porro libero aut aliquid.

Corrupti officia laboriosam est. Dolorem occaecati eos maiores et cum. Quasi autem velit ut officiis autem. Est blanditiis unde recusandae numquam beatae quos fugit. Quia magnam nisi corporis sequi. Fuga voluptatem perspiciatis omnis qui exercitationem fuga omnis. Officiis quia et dicta.

Enim accusantium soluta nisi omnis consectetur ad ut. Aperiam pariatur sed aut ipsum mollitia debitis et. Repellat omnis quae voluptate molestias consectetur assumenda. Non quis tempore amet unde.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN