Das ganze Dorf digital in der Tasche Neue Holsten-Bexten-App hat schon 300 Nutzer

Ein ganzes Dorf digital in der Tasche: Über den vielversprechenden Start der erst Ende September 2019 gestarteten Holsten-Bexten-App freuen sich (v. l.) Denny Nordmann, Franz-Josef Evers, Michael Hoffrogge und Jennifer Bröker. Foto: Anne BremenkampEin ganzes Dorf digital in der Tasche: Über den vielversprechenden Start der erst Ende September 2019 gestarteten Holsten-Bexten-App freuen sich (v. l.) Denny Nordmann, Franz-Josef Evers, Michael Hoffrogge und Jennifer Bröker. Foto: Anne Bremenkamp
Anne Bremenkamp

Salzbergen. Wenn man ein ganzes Dorf digital in der Tasche hat, dann hat man die neue und kostenfreie Holsten-Bexten-App auf dem Smartphone und ist über das aktive und vielfältige Dorfleben des Salzbergener Ortsteils immer bestens informiert.

Dass das Schützenfest in Holsten-Bexten immer am ersten Montag im Juni gefeiert wird, das wissen sicher die meisten der rund 1600 Einwohner aus dem Effeff. Aber an welchem Tag ist nochmal die Generalversammlung? Wann probt der Cäcilien-Kirc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN