Willy-Brandt-Medaille als Dank Erika Geile aus Salzbergen 70 Jahre in der SPD

Erika Geile (Mitte) ist für ihr 70-jähriges Engagement in der SPD mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt worden. Überreicht wurde die Auszeichnung in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste von der niedersächsischen Landtagspräsidentin Gabriele Andretta (vorne rechts). Foto: Sven lampeErika Geile (Mitte) ist für ihr 70-jähriges Engagement in der SPD mit der Willy-Brandt-Medaille geehrt worden. Überreicht wurde die Auszeichnung in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste von der niedersächsischen Landtagspräsidentin Gabriele Andretta (vorne rechts). Foto: Sven lampe

Salzbergen. Die SPD hat Erika Geile aus Salzbergen für 70-jähriges Engagement in der Partei mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet. Landtagspräsidentin Gabriele Andretta (SPD) würdigte die 85-Jährige als starke und kämpferische Frau.

Die Willy-Brandt-Medaille ist die höchste Auszeichnung, die die Sozialdemokraten an ihre Mitglieder vergeben. Die SPD würdigt mit der 1996 ins Leben gerufenen Medaille verdiente Mitglieder, die sich in besonders um die Sozialdemokratie verd

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN