Kompakter Überblick Neuer Ausbildungsflyer der Gemeinde Salzbergen

Meine Nachrichten

Um das Thema Salzbergen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Präsentieren den neuen Ausbildungsflyer: v.l. Salzbergens Bürgermeister Andreas Kaiser und Stefanie Vering aus dem Bürgermeisterbüro. Foto: Gemeinde SalzbergenPräsentieren den neuen Ausbildungsflyer: v.l. Salzbergens Bürgermeister Andreas Kaiser und Stefanie Vering aus dem Bürgermeisterbüro. Foto: Gemeinde Salzbergen

Salzbergen. Ab sofort ist der neue Ausbildungsflyer der Gemeinde Salzbergen erhältlich. Darin enthalten ist eine kompakten Übersicht sämtlicher für das Startjahr 2019 zur Verfügung stehender Ausbildungsmöglichkeiten in Salzbergener Unternehmen.

Wie die Gemeinde weiter mitteilt, ist der Ausbildungsflyer kostenlos im Rathaus sowie im Geschäft Tintenklecks an der Emsstraße 2 erhältlich. Außerdem wird er in der Oberschule Salzbergen und am Gymnasium Dionysianum in Rheine verteilt.

„Neue Möglichkeiten eröffnen“

Der Ausbildungsflyer erscheint seit 14 Jahren. Er soll laut Gemeinde Schulabgängern und Arbeitssuchenden neue Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt eröffnen. Außerdem werde ein zielgerichteter Bewerbungsprozess angestrebt, so dass auch die Unternehmen im Bewerbungsprozess entlastet werden, heißt es weiter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN