Ein Artikel der Redaktion

Kritik von Bürgern und Unternehmern Debatte in Rhede: Straßenname „Erdbeerfeld“ wenig seriös?

Von Christian Belling | 07.11.2022, 08:46 Uhr

Freunde der süßen Frucht können sich im Sommer an Feldern mit erntereifen Erdbeeren kaum sattsehen. An der Anschrift „Erdbeerfeld“ wohnen, daran stoßen sich gleichwohl doch einige - wie die aktuelle Debatte in Rhede zeigt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche