Zum dritten Mal in Folge Weißstorchenpaar kehrt ins Nest nach Rhede zurück

Zum dritten Mal in Folge ist ein Weißstorch in das Nest auf dem "Hof Emsauen" der Familie Lampen aus Rhede zurückgekehrt.Zum dritten Mal in Folge ist ein Weißstorch in das Nest auf dem "Hof Emsauen" der Familie Lampen aus Rhede zurückgekehrt.
Nils Kögler

Rhede. Seit 45 Jahren stehen Storchennester auf dem "Hof Emsauen" der Familie Lampen in Rhede. Seit wenigen Jahren erst wird es genutzt. Und auch in diesem Jahr lässt sich ein alter Bekannter wieder blicken.

Im Jahr 2018 hatte sich erstmals ein Storchenpaar im Nest der Familie Lampen niedergelassen, war jedoch ohne Bruterfolg geblieben. Ein Jahr später folgte ein weiteres Storchenpaar und sorgte mit zwei Jungvögeln auch erstmals für Nachwuchs.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN