Schauspiel am Sonntag Warum jetzt regelmäßig hunderte Schafe durch Borsum ziehen

Etwa 400 Schafe zogen am Sonntag durch den Ortskern von Borsum auf dem Weg zu neuen Weideplätzen.Etwa 400 Schafe zogen am Sonntag durch den Ortskern von Borsum auf dem Weg zu neuen Weideplätzen.
Gaby Agnesmeyer

Borsum. Mancher Einwohner des beschaulichen Ortes Borsum staunte am vergangenen Sonntag nicht schlecht, als unter lautem Blöken plötzlich zahlreiche Schafe durch das Dorf trotteten. Sie gehören zur Herde von Schäfer Willy Schütte aus Börger - und werden den Borsumern in Zukunft noch häufiger begegnen.

Schütte, der seit 43 Jahren als Schäfer im Nebenerwerb tätig ist, hat Anfang des Jahres etwa 10 Hektar Deichvorland in Rhede vom Landkreis Emsland gepachtet, die er nun von seinen über 400 Schafen beweiden lässt. Am Sonntag ging es für die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN