Gemeinde und Firmen installieren Defis Für Soforthilfe bei akuten Herzproblemen in Rhede

An der Außenwand der Gaststätte Kassens in Borsum wurde der Defi angebracht. Darüber freut sich Gerd Conens (l.) zusammen mit Helga und Patrick Kassens. Foto: Gemeinde RhedeAn der Außenwand der Gaststätte Kassens in Borsum wurde der Defi angebracht. Darüber freut sich Gerd Conens (l.) zusammen mit Helga und Patrick Kassens. Foto: Gemeinde Rhede

Rhede. Mit Unterstützung örtlicher Betriebe hat die Gemeinde Rhede fünf Defibrillatoren angeschafft und an öffentlich zugänglichen Stellen installiert.

Für den plötzlichen Herztod ist nach Angaben der Deutschen Herzstiftung am häufigsten Kammerflimmern verantwortlich, das nur durch einen Elektroschock gestoppt werden kann. Da der Elektroschock allerdings sofort und ohne Zeitverlust erfolge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN