Vorsitzender fordert mehr Mut Aschendorf-Hümmlinger CDU: Klare Botschaften mit Selbstkritik

Rund 160 Mitglieder waren der Einladung des CDU-Kreisverbandes Aschendorf-Hümmling zum Parteitag in Rhede gefolgt. Foto: Gerd SchadeRund 160 Mitglieder waren der Einladung des CDU-Kreisverbandes Aschendorf-Hümmling zum Parteitag in Rhede gefolgt. Foto: Gerd Schade

Rhede. Klare Botschaften nicht ohne Selbstkritik an der eigenen Partei hat der alte und neue Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes Aschendorf-Hümmling, Günter Wigbers, auf dem Kreisparteitag des Verbandes in Rhede formuliert.

Nihil quae a voluptate maxime. Magni similique nisi explicabo omnis quis. Consequatur sed praesentium ipsum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN