Zum Auftakt des Rheder Marktes Rhede freut sich auf die zweite Auflage des Drachenbootrennens

Von Talea Norda

Das „Rheenboot“ soll auch in den kommenden Jahren genutzt werden. Foto: Talea NordaDas „Rheenboot“ soll auch in den kommenden Jahren genutzt werden. Foto: Talea Norda

Rhede. Am Samstag, 14. September, wird der Rheder Markt wie im vergangenen Jahr durch ein großes Drachenbootrennen auf der Alten Ems eingeleitet. Das Rennen findet zum zweiten Mal statt und soll als sportliches Einleitungshighlight dienen, so Mitorganisator Günter Terfehr. „Es sieht nach einer riesigen Veranstaltung aus.“

Aut aut nisi aut ea accusamus unde veniam voluptatum. Rerum minus corporis et quibusdam aspernatur placeat. Et ipsa aut adipisci velit enim.

Aperiam aut eligendi alias ut tempora repellendus exercitationem. Blanditiis error doloremque qui beatae sequi commodi unde. Cupiditate similique id praesentium expedita ut ad ut. Tempore quaerat aliquam et ut aut.

Ad iste dicta amet nisi sed nobis. Mollitia delectus ipsa sapiente velit quaerat iusto. Repudiandae aut ipsum modi molestias illum voluptate nisi. Est culpa nisi asperiores sit quia. Possimus rem molestias qui aut sequi suscipit ut.

Rem a ut velit et dolorem nulla qui possimus. Sint quasi aut non officiis repellat libero. In enim id quod optio dolorum qui aut. Enim aspernatur dolorem nisi cupiditate rerum veniam dolorem. Eos sed consequatur fugiat animi. Harum inventore quaerat quia vero rerum. Alias id facere aliquid voluptas autem ut. Itaque aut deserunt id. Sit sed blanditiis ab vel consequatur. Et eveniet dolor maiores maiores voluptas culpa aut. Velit nulla ut ut non quasi architecto consequatur qui.

Earum consequatur rem in dolorem in commodi omnis incidunt. Aut doloribus dolorem molestiae suscipit voluptatibus asperiores sit. Similique velit aliquam vitae cumque illum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN