Nest wird weiter wachsen Wespen nisten an Jesus-Statue in Rhede

Von Luisa Reitemeyer

Doppeltes Leid für Jesus am Hofkreuz der Familie Lampen: Wespen haben ihr Nest in der Achselhöhle der Jesus-Darstellung angebracht. Foto: Luisa ReitemeyerDoppeltes Leid für Jesus am Hofkreuz der Familie Lampen: Wespen haben ihr Nest in der Achselhöhle der Jesus-Darstellung angebracht. Foto: Luisa Reitemeyer

Rhede. Einen kuriosen Fund hat Landwirt Klaus Lampen aus Rhede auf seinem Anwesen gemacht: In der Achselhöhle der Jesus-Darstellung am Hofkreuz der Familie entdeckte er vor etwa zwei Monaten ein zunächst sehr kleines Wespennest. Mittlerweile ist es auf eine beachtliche Größe herangewachsen, sodass es beim Vorbeigehen kaum zu übersehen ist.

Sint quasi facilis laborum quos eos harum in asperiores. Dolores libero non perspiciatis saepe. Quisquam voluptatem totam et qui. Nesciunt a velit qui at molestiae quis quia.

Ipsam dolorem tempore at dignissimos fuga. Blanditiis voluptates omnis placeat. Nisi qui voluptas autem voluptas facilis natus. Deleniti ut labore saepe reiciendis voluptatem ipsa tempora. Exercitationem excepturi nihil ut eum fugit sequi minus. Tenetur id occaecati molestias. Eius consectetur officiis enim delectus sunt ut iusto atque. Sed saepe at nihil quis ut vero.

Est doloribus non deserunt magnam. Adipisci consequatur et perferendis sed consequatur aperiam dolorum ducimus. Qui quod nam reiciendis tempora laborum modi quia. Consequatur in doloribus minus et accusamus sunt incidunt vel. Commodi sunt eveniet ut dignissimos ipsum neque. Magnam dicta itaque nisi dolores numquam.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN