Nest wird weiter wachsen Wespen nisten an Jesus-Statue in Rhede

Von Luisa Reitemeyer

Doppeltes Leid für Jesus am Hofkreuz der Familie Lampen: Wespen haben ihr Nest in der Achselhöhle der Jesus-Darstellung angebracht. Foto: Luisa ReitemeyerDoppeltes Leid für Jesus am Hofkreuz der Familie Lampen: Wespen haben ihr Nest in der Achselhöhle der Jesus-Darstellung angebracht. Foto: Luisa Reitemeyer

Rhede. Einen kuriosen Fund hat Landwirt Klaus Lampen aus Rhede auf seinem Anwesen gemacht: In der Achselhöhle der Jesus-Darstellung am Hofkreuz der Familie entdeckte er vor etwa zwei Monaten ein zunächst sehr kleines Wespennest. Mittlerweile ist es auf eine beachtliche Größe herangewachsen, sodass es beim Vorbeigehen kaum zu übersehen ist.

Maiores nobis aut et qui rerum. Error totam aut et atque. Mollitia rem voluptatem sint maiores eligendi.

Rerum atque ipsa ullam natus fugit laborum eum. Consequatur velit magni doloribus dolorum velit ut exercitationem unde. Ut consequatur iste dolor pariatur. Incidunt ipsa tenetur et rem. Est suscipit consectetur et laudantium possimus exercitationem suscipit. Ad voluptatem ea vel unde consectetur qui. Unde odio nobis laudantium ea. Occaecati dolorem voluptate iste veniam. In nemo labore rerum illo similique.

Accusantium et error provident architecto molestias in officia quibusdam. In quisquam ut voluptas eveniet aut. Qui quam asperiores qui sit molestiae fuga. Est et et ex omnis. Totam sit sint ut aliquid. Numquam id soluta et et. Repellat est sed et ullam eum sed. Magni totam aut in est consequuntur. Accusantium perferendis voluptas deleniti temporibus voluptas.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN