Verlag aus Brual erfolgreich "Belratti" auf der Empfehlungsliste zum Spiel des Jahres

Mit dem Spiel "Belratti" hat es der Mogel-Verlag aus Brual auf die Empfehlungsliste des Kritikerpreises Spiel des Jahres geschafft. Darüber freuen sich (von links) Gerrit, Petra und Michael Loth. Foto: Insa PölkingMit dem Spiel "Belratti" hat es der Mogel-Verlag aus Brual auf die Empfehlungsliste des Kritikerpreises Spiel des Jahres geschafft. Darüber freuen sich (von links) Gerrit, Petra und Michael Loth. Foto: Insa Pölking
Insa Pölking

Brual. Die Erfolgsgeschichte für den rund siebenköpfigen Spieleverlag Mogel aus Brual geht weiter. Mit dem Kartenspiel "Belratti" hat es der Verlag auf die Empfehlungsliste des Kritikerpreises Spiel des Jahres 2019 geschafft.

Im September 2018 ist das Assoziationsspiel "Belratti" auf den deutschen Markt gekommen. Innerhalb von drei Monaten war die erste Auflage von 3500 Exemplaren restlos vergriffen. Die zweite Auflage von 3000 Exemplaren war erneut nach nur wen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN