Gegen acht Konkurrenten durchgesetzt Norbert Neemann ist neuer Schützenkönig in Brual

Von Anna Heidtmann


heid Brual. König Norbert Neemann regiert seit Sonntag das Schützenvolk in Brual. Auf dem Schützenfest erwies er sich im Wettkampf um die Königswürde als bester Schütze der insgesamt acht Königsanwärter.

Zur Königin an seiner Seite erwählte sich der neue Regent seine Ehefrau Roswitha Neemann. Das Paar tritt die Nachfolge von Antonius und Magdalena Schmitz an. In ihren Hofstaat beriefen die neuen Majestäten Christian und Steffanie Kruse, Hanno und Vanessa Telgen, Markus und Natalie Mödden, Lothar und Monika Plenter, Josef und Birgit Wittrock, Jens und Karin Sanders, Matthias und Carina Ewers, Hermann und Karin Hinrichs, Martin und Marilen Abeln, Helmut und Kerstin Osteresch, Jan und Roswitha Reck, Hermann und Andrea Schoe, Klemens Dickebohm und Silke Esselmann, Jürgen und Silvia Rolfes, Thorsten Schlömer und Saskia van Loh sowie Jan-Dirk und Jennifer Schmitz.