Mehrere 1000 Euro Schaden Diverse Kabel aus Windrad in Rhede gestohlen

Meine Nachrichten

Um das Thema Rhede Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Kabeldiebe hatten an der Windkraftanlage in Brual eine Sicherheitstür aufgebrochen. Im Inneren stahlen sie mehrere Kabel. Symbolfoto: Felix Kästle/dpaDie Kabeldiebe hatten an der Windkraftanlage in Brual eine Sicherheitstür aufgebrochen. Im Inneren stahlen sie mehrere Kabel. Symbolfoto: Felix Kästle/dpa

pm/dgt Rhede. In Rhede-Brual haben Kabeldiebe an einer Windkraftanlage am Westweg ihr Unwesen getrieben. Sie richteten einen Schaden von mehreren 1000 Euro an.

Der oder die bislang unbekannten Täter waren nach Angaben der Polizei am frühen Montagmorgen in die Anlage eingedrungen, indem sie eine Sicherheitstür aufgebrochen hatten. Im Inneren des Windrades öffneten sie einen Leitungsschrank. Sie versuchten auch, in den Traforaum zu gelangen, an diesem Vorhaben scheiterten sie jedoch.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten erbeuteten sie mehrere Kabel. Der angerichtete Sachschaden ist der Polizei zufolge erheblich und wird auf mehrere 1000 Euro geschätzt.

Wer Hinweise zu der Tat geben kann, meldet sich bei der Polizei Papenburg unter Telefon 04961/9260.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN