Ein Artikel der Redaktion

Familie feiert 150-jähriges Bestehen Warum Günther Döbber in Papenburg für den Kolping lebt

Von Gerd Schade | 22.11.2022, 17:12 Uhr

Die Kolpingsfamilie Papenburg St. Antonius besteht seit 150 Jahren. Mehr als ein Drittel davon hat der amtierende Vorsitzende Günther Döbber maßgeblich mitgeprägt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche