Ein Artikel der Redaktion

Berufung eingelegt Verfahren um mutmaßliche Vergewaltigung in Papenburg geht ans Landgericht

Von Kristina Müller | 14.02.2022, 17:03 Uhr

Wegen Vergewaltigung hat das Amtsgericht Papenburg einen 28-Jährigen nach fünf Prozesstagen verurteilt. Nun hat dieser jedoch Rechtsmittel eingelegt, das Verfahren geht damit an die nächsthöhere Instanz.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden