Ein Artikel der Redaktion

Stadt Papenburg bedauert Probleme „Server war überlastet“

Von PM. | 14.09.2011, 13:39 Uhr

Der Server des externen Internetproviders der Stadt Papenburg ist offenbar dafür verantwortlich gewesen, dass die Ergebnisse aus den Wahllokalen nicht zeitnah online abgerufen werden konnten. Das teilte die Stadt jetzt mit.

Gerne hätte die Stadtverwaltung am Wahlabend die Ergebnisse aus den Wahllokalen online präsentiert, hieß es in der Mitteilung weiter. Die erforderlichen Arbeiten und die eingesetzte Software seien reibungslos gelaufen, nur der Server sei überlastet gewesen. Durch die minütlichen Aktualisierungen aus den Wahllokalen und sei der Server bedauerlicherweise nicht in der Lage gewesen, auch die hohe Zahl an Webanfragen abzuarbeiten.

Sowohl die Stadt Papenburg als auch andere Kommunen seien vom Serverausfall beim Provider betroffen gewesen. Verwaltung und der Internetprovider bedauern diesen Umstand und bitten um Verständnis, dass die Wahlergebnisse erst mit großer Verspätung online abrufbar waren.