Ein Artikel der Redaktion

Worauf der Werft-Fotograf achtet So wird ein Meyer-Schiff am Besten in Szene gesetzt

Von Dirk Hellmers | 30.09.2020, 20:12 Uhr

Für Michael Wessels war die Emspassage der "Spirit of Adventure", dem jüngsten Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft, nicht irgendeine Überführung. Für den Völlenerfehner war es das 50. Schiff, das er als Werft-Fotograf begleitet hat. Auf was es bei den Aufnahmen ankommt, verrät der 57-Jährige im Gespräch mit unserer Redaktion.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden