Ein Artikel der Redaktion

Millioneninvestition Meyer Werft baut Produktionshalle in Rostock

Von PM. | 31.10.2016, 12:15 Uhr

Die Neptun Werft in Rostock-Warnemünde, ein Schwesterunternehmen der Meyer Werft, wird künftig die Maschinenraum-Module für die Kreuzfahrtschiffe in Papenburg und Turku bauen. Dafür errichtet das Unternehmen eine neue Produktionshalle. Sie soll 2018 betriebsbereit sein.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.