Ein Artikel der Redaktion

"Die Fremden nehmen die Arbeit weg?" Leitung der Meyer Werft legt im Streit mit dem Betriebsrat nach

Von Christian Belling | 13.11.2020, 17:22 Uhr

Der Abbruch der Verhandlungen zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat der Meyer Werft in Papenburg hinsichtlich der Beschäftigungssicherung schlägt weiter hohe Wellen. Auf die vom Betriebsratsvorsitzenden Nico Bloem geäußerte Kritik über die geplante Fortführung des Einsatzes vom Fremdbeschäftigten nimmt nun die Geschäftsführung Stellung.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden