Ein Artikel der Redaktion

Analyse für das nördliche Emsland Landtagswahl: Wo Hartmut Moorkamp noch besser war als in Rastdorf

Von Gerd Schade | 10.10.2022, 14:08 Uhr

Auf Anhieb und unangefochten hat Hartmut Moorkamp aus Rastdorf für die CDU das Direktmandat für den neuen Landtag gewonnen. Aber wo im nördlichen Emsland war der 46-Jährige besonders stark, wo seine Mitbewerber? Und wie haben die Parteien bei den Zweitstimmen abgeschnitten? Eine Analyse.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche