Ein Artikel der Redaktion

Biozide, Absaugen, Nistkästen So bekämpfen Kommunen im nördlichen Emsland Eichenprozessionsspinner

Von Jule Rumpker | 06.05.2021, 14:31 Uhr

In Kürze haben die Raupen des Eichenprozessionsspinners das Stadium erreicht, in dem ihre Brennhaare für Menschen gefährlich sind. Die Gemeinden im nördlichen Emsland rüsten sich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden