Ein Artikel der Redaktion

Auf autofreier Insel Emsländische Kanne-Gruppe setzt auf Rikscha-Prototyp für Juister Hotel

Von Christoph Assies | 05.09.2021, 10:49 Uhr

Gäste der Nordseeinsel Juist können bald mit einem ungewöhnlichen Fahrzeug ins Hotel gefahren werden. Entwickelt wurde eine Rikscha für vier Personen vom Papenburger Fahrradhändler Hermann Vierdag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat