Ein Artikel der Redaktion

Nach 30 Jahren wieder in Papenburg Corona und Energiekosten: So blickt der Zirkus Francalli in die Zukunft

Von Judith Bootsmann | 29.09.2022, 18:09 Uhr

Seit 30 Jahren hat der Zirkus Francalli nicht mehr in Papenburg gastiert. Jetzt ist die Familie mit ihrer „Kinder Indianershow Yamanti und kleiner Falke“ in der Fehnstadt angekommen. Bei Direktor Miguel Frank herrscht aber nicht nur Vorfreude auf die Auftritte. Diese Sorgen plagen aktuell die Zirkusfamilie.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche