Ein Artikel der Redaktion

42-Jährige schwer verletzt Autofahrer übersieht Radfahrerin bei Verkehrsunfall in Papenburg

Von pm | 18.08.2019, 11:13 Uhr

Am Freitagvormittag ist es auf der Bahnhofstraße in Papenburg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde eine 42-jährige Radfahrerin verletzt.

Der Verursacher, ein 30-jähriger Mann aus Sögel, wollte am Freitag gegen 11 Uhr mit seinem Pkw nach rechts auf das Firmengelände eines dortigen Mercedeshändlers abbiegen. Wie die Polizei mitteilte, übersah er dabei die in Richtung Zur Schleuse fahrende Frau auf ihrem Pedelec. Es kam zum Zusammenstoß.

Die 42-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.