Ein Artikel der Redaktion

„Assassin’s Creed“ startet Spiele-Hit auf der Kinoleinwand in Papenburg und Meppen

Von Dagmar Gnoth | 29.12.2016, 08:42 Uhr

In den Kinos Papenburg und Meppen laufen am Donnerstag , 29. Dezember 2016, zwei neue Filme an.

In Assassin’s Creed erlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) aufgrund einer revolutionären Technologie, die seine genetischen Erinnerungen entschlüsselt, die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts. Denn er erhält von der Wissenschaftlerin Sophia Rikkin (Marion Cotillard) die Möglichkeit, mithilfe einer neuen Maschine, die Erinnerungen seiner Vorfahren zu durchleben. Callum erkennt, dass er von einem mysteriösen Geheimbund, den Assassinen, abstammt und sammelt unglaubliches Wissen und Fähigkeiten, um sich dem unterdrückenden und mächtigen Templerorden in der Gegenwart entgegenzustellen. Der Film ist eine actionreiche Adaption des gleichnamigen Computerspiel-Hits.

Der zweite Neustart ist die Komödie Vier gegen die Bank vom Regisseur Wolfgang Petersen: Boxer Chris (Til Schweiger), der abgehalfterte Schauspieler Peter (Jan Josef Liefers)und der exzentrische Werbespezialist Max (Matthias Schweighöfer) haben lange gespart: für ihren Lebenstraum, für die Altersvorsorge oder einfach für die Zukunft. Allerdings hat der Bankdirektor Schumacher ausgerechnet ihre drei Investmentkonten böswillig in den Totalverlust rasseln lassen, um den neurotischen Anlageberater Tobias loszuwerden. Plötzlich stehen alle vier Männer ohne jede Perspektive da und schmieden einen irrwitzigen Plan, auf Kosten der Bank reich zu werden.

Die VHS-Filmrolle präsentiert am Montag, 2. und Mittwoch, 4. Januar 2017, jeweils um 17 und 20 Uhr das Drama Ich, Daniel Blake: Daniel Blake (Dave Johns) ist ein gradliniger und anständiger, zeitlebens Steuern zahlender Durchschnittsengländer bis seine Gesundheit ihm einen Strich durch die Rechnung macht. Jetzt, im gesetzteren Alter, will ihm die willkürliche Staatsbürokratie den Bezug von Sozialhilfe verweigern. Schnell gerät er in einen Teufelskreis von Zuständigkeiten, Bestimmungen und Antragsformularen. Daniel Blake rechnet nicht damit, dass die geradezu kafkaeske Situation ihn fast in die Knie zwingen wird. Da kann aus Ohnmacht schnell Wut werden.