Ein Artikel der Redaktion

Ab 20 Uhr in der Amanduskirche Weihnachtskonzert am 28. Dezember in Aschendorf

Von PM. | 26.12.2016, 14:14 Uhr

Am Mittwoch, 28. Dezember, veranstaltet der Musikverein aus Tunxdorf/Nenndorf ab 20 Uhr in der Aschendorfer St.-Amandus-Kirche sein Weihnachtskonzert. Neben dem Musikverein wird der Kirchenchor „Cantus Sankt Amandus“ und ein neu gegründetes Streichensemble zu hören sein.

Die drei Gruppen haben ein abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm erarbeitet, das sonore Filmmusiken und englischen Carols zu meditativen Klängen beinhaltet. Zudem werden unter der Leitung von Andreas Gebbeken verschiedene Chorsätze unter anderem des Engländers John Rutters und zu barocken Werken eines Georg Friedrich Händels aufgeführt.