Aktion von Amnesty Papenburg Solidarität mit Inhaftierten in der Türkei zeigen

Die Papenburger Ortsgruppe von Amnesty International organisiert am Freitag eine Solidaritätsaktion am Papenburger Hauptkanal. Foto: Archiv/BrinkerDie Papenburger Ortsgruppe von Amnesty International organisiert am Freitag eine Solidaritätsaktion am Papenburger Hauptkanal. Foto: Archiv/Brinker

Papenburg. Die Papenburger Ortsgruppe von Amnesty International lädt am Freitag, 15. September, zu einer Solidaritätsaktion für in der Türkei inhaftiere Menschen ein.

Grund für die Versammlung um 10 Uhr auf dem Wochenmarkt am Hauptkanal ist die Inhaftierung des Vorstandsvorsitzenden von Amnesty International in der Türkei, Taner Kilic, und der Direktorin der türkischen Sektion von Amnesty, Idil Eser. Wie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN